> Aktuelles


"Auf geht`s , nach Frankfurt" ....
"Auf geht`s , nach Frankfurt" ....

29. November 2019

Zwei Tickets nach Frankfurt

Nachdem schon feststand, dass der Beerfeldener Reit- und Fahrverein beim Internationalen Festhallenturnier in Frankfurt (19.–22.12.) durch Shirin Mader und Karina Kiermeier vertreten wird (wir berichteten), konnten sich noch zwei weitere Nachwuchsreiter aus der Stadt Oberzent ihr Ticket sichern: Leon Sauer und Joline Emmerich.
Leon reitet Donnerstags am Hessentag mit seiner Sture Soleil. Er wurde von Jörg Meier, dem Vorsitzenden des Kreisreiterbundes Odenwald, ausgewählt, nachdem dieser beim diesjährigen Herbstturnier des RFVO in Beerfelden als Beobachter anwesend war.


Joline wird freitags, also am 20.12, den Nürnberger Burgpokal in der Führzügelklasse, geführt von ihrer Vereinskameradin Lilou Jama, mitreiten. Dafür konnte man sich Anfang Oktober bewerben und vor einer Woche kam die Zusage erhalten. 2019 war Beauty und Joline s erste Turnier Saison. Sie sind auf genau 10 Turnieren gestartet. 9 mal Führzügel 1 mal Schritt Trab und wurden davon 6 mal erster und 4 mal zweiter. Die Wertnoten waren durchweg sehr gut und reichten von 7,0 bis 8,0.


Für alle vier Beerfeldener Reiterinnen und Reiter dürfte damit ein Traum in Erfüllung gehen, denn vor der Kulisse des von der Familie Linsenhoff-Rath betreuten Turniers in der Frankfurter Festhalle reitet man nicht alle Tage.